Los criterios de búsqueda han cambiado. ¿Desea volver a los criterios anteriores?
Sortieren nach

Ferienhaus Teneriffa - individuelle Feriendomizile für Ihren Teneriffa Urlaub

Reiseinformationen für Ihren Urlaub auf Teneriffa

Wenn Sie Teneriffa als Reiseziel ausgewählt haben, so haben Sie eine gute Entscheidung getroffen. Teneriffa ist mit einer Länge von 83 km und einer Breite von 59 km die größte Insel der Kanaren und eine der vielseitigsten. Sie bietet beste Voraussetzungen für einen herrlichen Urlaub zum aktiven Entspannen. Der Süden ist bekannt für seine großen Sandstrände an der Costa Adeje, hier findet ein reges touristisches Leben statt. Die fantastische Vulkanlandschaft um den Pico del Teide im Zentrum der Insel ist einmalig und Wahrzeichen der Insel. Der Teide ist mit 3718 Meter der höchste Berg der Kanaren und des gesamten spanischen Staasgebiets. Die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife im Norden der Insel, ist Verwaltungsssitz und mit breitem kulturellen Angebot sowie historischer Altstadt ein interessantes Ausflugsziel. Besonders lohnen für den kulturinteressierten Reisenden ist auch die ehmalige Hauptstadt La Laguna, die zum UNESCO Weltkulturebe ernannt wurde.

 

Teneriffa Urlaub inmitten einmaliger Natur

Den besonderen Charme der Insel Teneriffa entsteht durch der Vielfalt von Landschaften und Vegetationsformen. An kaum einem Ort dieser Erde werden Sie auf kleinem Raum so mannigfaltige Formenvielfalt finden. In der Küstenregion im trockenen Süden wachsen vor allem Sukullenten, Palmen und verschiedene Kakteenarten. Der feuchtere Norden ist geprägt durch Landwirschaft und in den höheren Regionen durch große Pinienwälder. Eine besonders schöne Region für alle Naturfreunde bietet das Valle de Orotava, das schon vom deutschen Naturforscher Alexander von Humboldt für seine Schönheit gerühmt wurde. Der Hafenort Puerto de La Cruz am Fuße des Tals ist das touristische Zentrum an der Norwesteküste von Teneriffa. Dazu hat das Tal mit dem botanischen Garten und dem Tierpark "Loro Parque" zwei lohnende Ausflugsziele zu bieten. Wer Tiere lieber im freien beobachtet, dem sei eine Fahrt mit einem Ausflugsboot empfohlen: die Meeresenge zwischen Teneriffa und La Gomera ist ideal um Wale und Delfine zu sehen.

 

Teneriffa Klima & Wetter

Das suptropische Klima der Insel zusammen mit der vielfalt der Landschaft macht Teneriffa zu einem idealen Reiseziel für alle Aktivitäten im Freien, von Wasserportarten unter und über Wasser, Gleitschirmfliegen bis Höhlenwanderung ist hier alles möglich. Dabei sollte man die verschieden Klimazonen der Insel beachten. Generell geniesst man auf Teneriffa das ganze Jahr über gemässigte Temperaturen, die sich in den Mittelwerten zwischen 20°C im Winter und 29°C im Sommer bewegen. Dabei ist es im Süden generll trocken und im Norden eher feucht, hier muss in den Wintermonaten immer auch mit Regen gerechnet werden. Die durchschnittlichen Wassertempereaturen liegen im Winter bei 18°C und im Sommer bei 23°C und bieten ideale Voraussetzungen für die Badeferien.

Noch Fragen? Spezielle Wünsche? Wir sind gerne für Sie da!